Schwimmclub Lechfeld e.V

Schwimmverein der Stadt Landsberg und dem Landkreis



Berlin Finals 2019

Oliver Sczesny nimmt an den Berlin Finals 2019 teil

Am vergangenem Wochenende fanden in Berlin die Finals in den unterschiedlichsten Sportarten statt bei denen die jeweiligen deutschen Meister gesucht wurden.

Vom Landsberger Schwimmverein SC-Lechfeld war erstmalig Oliver Sczesny mit am Start.

Er hat sich im Laufe der langen Saison dafür qualifiziert und traf dort auf ehemalige Weltmeister und international erfolgreiche Schwimmer. Dabei erreichte er in seiner Parade Disziplin die 50 und 100 Meter Brust jeweils sehr gute Plätze.

Bei 100 Meter Brust erreichte er den 11 Platz und bei den 50 Meter Brust erreichte er den 34 Platz.

Insgesamt gesehen ist dies für den jungen Landsberger Schwimmverein ein riesiger Erfolg und für die jungen Sportler ein Anreiz ihm nach zu eifern.

Bayrische Jahrgangsmeisterschaft und Ende der Wettkampf-Saison

Bayrische Jahrgangsmeisterschaften krönen eine erfolgreiche Saison

Eine Schwierige und lange Wettkampfsaison ist am vergangenen Wochenende nochmals erfolgreich bei den Bayrischen Jahrgangsmeisterschaften in Würzburg für die Schwimmer des SC - Lechfeld zu Ende gegangen. Egal ob bei den offenen Bayrischen Meisterschaften, Süddeutsche Meisterschafte, deutsche Meisterschaften , den offenen deutschen Freiwassermeisterschaften, den Obb. Meisterschaften und eben jetzt wieder in Würzburg. Überall haben sich die Sportler in guter und sehr guter Form präsentiert und haben sich und ihren Verein bei den Wettkämpfen in Deutschland und Österreich ordentlich vertreten. Einzig bei den Deutschen Jahrgangsmeisterschaften wurden die Medaillen Plätze hauchdünn verpasst. In Würzburg wurde der SC – Lechfeld von Lina Danzl, Nicole Fritsch und Denis Sczesny vertreten. Bei ihren Starts errangen diese drei Sportler 7 Medaillen. Nicole erkämpfte sich trotz Verletzung 2 Silber Medaillen und 2 Bronze Medaillen, Denis erschwamm sich 2 Silber und 1 Bronze Medaille in seiner Haupt und Lieblingslage den Brust Strecken. Bronze auf die 50 Brust und jeweils Silber auf 100 und 200 Brust.

Nicole konnte sich auf ihren Strecken, den 50 Kraul und 50 Rücken die Silber Medaillen und bei den 100 Kraul und den 100 Rücken jeweils die Bronze Medaille sichern. Lina Danzl erreichte bei ihren ersten Meisterschaften 2 mal persönliche Bestzeit und wurde bei ihrer Hauptlage durch eine Unachtsamkeit an einer besseren Platzierung bzw. verpasste die möglichen Medaille .

Gelungener Saisonabschluß

Gelungene Urkundenübergabe und Saisonabschlußfest des Schwimmclub Lechfeld e.V. dem Schwimmverein Landsberg am Lech

Am 18 Juli 2019 wurde dem Vorstand des SC-Lechfeld e.V. die Mitgliedsurkunde des Bayrischen Landes-Sportverband e.V. überreicht. Dies geschah im Inselbad der Stadt Landsberg am Lech.

IMG 20190718 WA0007

Zu diesem Anlass hatte der Vorstand zum Gründungs- und Saisonabschluß-Fest eingeladen. Auch wenn am Wochenende vom 20. bis 21.07.2019 für die Leistungsstärksten Schwimmer / innen der Saisonhöhepunkt bei den Bayrischen Meisterschaften in Würzburg stattfindet, wurde eine Erfolgreiche Saison gefeiert. Der SC-Lechfeld hatte sich ja erst am 03 März gegründet und hatte erst Schwierigkeiten Trainingszeiten zu bekommen. Doch  zum Glück haben uns die Vereine aus Bobingen, Königsbrunn und Burghausen, sowie das Inselbad Landsberg, in Person von Herrn Wappler, tatkräftig untersrtützt. Auch der Leiter des Lechtalbad, Herr Thomas Zeck, hat uns in den Ferien sofort Trainingszeiten eingeräumt. Daher gillt unser Dank unseren Unterstützern und in ganz besonderem Maße dem SV Wacker Burghausen, der unseren Spitzenathleten sofort angeboten hat, dort das Startrecht in Anspruch zu nehmen, da die Kinder und Jugendlichen nicht mehr für den bisherigen Verein starten wollten. Seit zwei Monaten haben wir nun auch die Möglichkeit unsere Mitglieder mit Startrecht für uns starten zu lassen. Dies wurde auch bereits bei den Kreismeisterschaften in Fürstenfeldbruck und bei den Oberbayrischen Meisterschaften in Erding in Anspruch genommen.

Eine sehr erfreuliche Entwicklung zeichnet sich im Nachwuchsbereich bei unseren Schwimmkursen ab. So konnten wir in den letzten Wochen mit einem Kurs starten und es werden von Woche zu Woche mehr Teilnehmer.

Wir freuen uns bereits auf die neue Saison 2019/2020 in der wir mit neuem Schwung und voller Motivation den Trainingsbetrieb intensivieren werden und auch wie gewohnt Schwimmwettkämpfe anfahren werden. So haben wir bereits für den Saisonstart vier Wettkämpfe festgelegt auf denen unsere Athletinnen und Athleten antreten werden.

Unser Dank gilt aber auch unseren Trainern und den vielen Helferlein im Hintergrund, die erst diesen erfolgreichen Start ermöglicht haben.

Hier geht es zum Video

Der Vorstand

Start in den Wettkampfbetrieb in Fürstenfeldbruck mit traumhaftem Ergebnis

Am vergangenen Samstag starteten die Schwimmer von Landsberger Schwimmverein Schwimmclub Lechfeld e.V. das erste Mal unter ihrem Namen bei einem Schwimmwettkampf.

Die Schwimmer und Trainer freuten sich über das besondere Meisterstück, dass jeder Schwimmer auf jeder Stecke eine neue Bestzeit ins Wasser zaubern konnte. 

Erfolgreiche Teilnahme an der Kreismeisterschaft

Am vergangenen Wochenende fanden die dies jährigen Oberbayrischen Meisterschaften in Schwimmen in Erding statt. Die Sportler des neugegründeten Schwimmvereins vom SC-Lechfeld bestätigten ihre sehr gute Form mit vielen Meistertiteln und Platzierungen. Insgesamt stellt der Verein 6 Meister und 5 Vizemeister. Alle anderen Teilnehmer haben sich durch hervorragende Bestzeiten für die nächsten Aufgaben empfohlen. Hier sind  zum einen der 11 Jährige Lennart Häußler (derzeit Startrecht Vfl Kaufering) und der 13 jährige Keijo Ferlemann zu erwähnen. Meister dürfen sich Nicole Fritsch mit 5 Titeln erfolgreichste Teilnehmerin und der 16 jährige Denis Sczesny nennen, Lina Danzl steuerte einen Vizemeister bei. Nicole und Denis wurden auch vom Veranstalter für die Punktbeste Leistung mit einem Pokal ausgezeichnet.

Landsberger in Salzburg

Landsberger Schwimmer trumpfen bei den Offenen Int. Salzburger Landesmeisterschaften groß auf

Am vergangenen Wochenende waren die Landsberger Schwimmer die derzeit noch für den SV Wacker Burghausen starten in Salzburg am Start und haben ihren Heimat Verein vertreten und wussten trotz einer Woche hartem Trainingslagers sich perfekt in Szene zu setzen. Leider waren nur drei Schwimmer am Start, da alle anderen in Urlaub waren. Überragend waren die 17 jährige Nicole Fritsch die bei ihren  6 Starts in der offenen Wertung 3* Platz 1 belegte, 2* Platz 2 und einmal in ihrer Nebenlage Platz 6 er schwamm. Der ebenfalls für uns schwimmende Denis Sczesny erreichte 3* Platz 2, einmal Platz 2 und 2 * Platz 4 in seiner Klasse. Die 15 Jährige Isabella Kurtz konnte trotz drei wöchiger Trainingsabwesendheit noch einen dritten Platz zum guten gesamt Ergebnis besteuern. Ich hoffe das alle Gesund bleiben und die Urlauber bald möglichst wieder regelmäßig ins Training kommen können.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok